Wandern

Die Graf Stolberg-Hütte ist ein beliebtes Wanderziel für jede Jahreszeit. Ganzjährig geöffnet erfreuen sich Naturliebhaber und sportlich Aktive an der wundervollen Aussicht der Hütte. Direkt an den Qualitätswanderwegen Uplandsteig, Sauerland Höhenflug und Medebacher Bergweg gelegen, ist die Hütte gleichzeitig Start und Ziel vieler Wanderstrecken im Sauerland. Der Rothaarsteig ist über einen offiziellen Zubringer-Weg ebenfalls gut zu erreichen.

 

Biken
Direkt an der Diemelquelle gelegen ist die Graf Stolberg-Hütte der ideale Zwischenstopp einer Mountainbike-Tour durch das Sauerland. Von Winterberg in einer knappen Stunde zu erreichen und von WIllingen aus in einer halben Stunde ist die Hütte der ideale Rastplatz am Rande der Strecke. Als Teil der Bike-Arena Sauerland führen viele Touren vorbei und der Weg zum Kahlen Pön fällt anschließend viel leichter. Auch ist die Hütte ein idealer Start zu einer Tour auf dem Diemelradweg, ein landschaftlich wunderschöner Radweg von der Diemelquelle bis zur Mündung in 110 Kilometer entfernte Bad Karlshafen.

 

Winterwandern
Willingen ist 2016 bereits zum zweiten Mal in Folge Austragungsort für den Deutschen Winterwandertag. Die Gründe dafür sind einfach: 80 Kilometer geräumte oder gepresste Winterwanderwege, die größte Dichte an Winterwanderwegen in ganz Deutschland! Und was gibt es schöneres als nach einer Winterwander-Tour bei angenehmer brennendem Kaminfeuer in der Graf Stolberg-Hütte mit einem Glühwein empfangen zu werden.

 

Langlauf
Der Parkplatz an der Graf Stolberg Hütte ist nicht nur Beginn, sondern auch das Ziel der Rund-Loipe Kahle Pön. Erfahrene Langläufer schätzen die Loipe gleichermaßen, wie auch gelegentliche Langläufer. Die 10,5 Kilometer lange Loipe hat einen mittleren Schwierigkeitsgrad und besticht durch seine natürlichen Aussichtspunkte.

 

Gruppenausflüge
Genießen Sie einen erlebnisreichen Tag in Willingen mit einer Kabinenseilbahnfahrt und einem Besuch des Hochheideturmes. Je nach Interesse sollte man einmal eine Fahrt mit der Sommerrodelbahn einplanen oder das Besucher-Bergwerk besichtigen. Ihre Mittagsrast genießen Sie dann an oder in der Graf Stolberg Hütte bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein. Danach geht es mit einer gemütlichen Planwagenfahrt zum Weltcupstadion, der Willinger Mühlenkopfschanze. Zum Abschluss Ihres Tages erleben Sie im Willinger Brauhaus bei einer Brauereibesichtigung, wie die Willinger Biere nach alter Braumeistertradition hergestellt werden und verkosten dann die Biere. Sollten Sie individuelle Wünsche zu Ihrem Tagesprogramm haben, sind wir Ihnen gerne behilflich.

 
Speisenkarte
Speisenkarte